Wir bieten unseren Kunden 4 verschiedene Grundtypen an. Sie eigenen sich für den manuellen,
den teilautomatisierten und den automatisierten Braubetrieb.

Die kleinsten Brauanlagen haben eine Kapazität von 20 Liter. Die größte angebotene Brauanlage hat eine Leistung von 6000 Litern/Sud.
Die Leistung dieser und der automatisierten Anlagen reichen bis zu 10.000 hl Bier/Jahr und bei entsprechenden Aufrüstung auch darüber.

Für den Hobbybrauer sind die Brauanlagentypen BBH, BBS, BBO, und BBR mit einer Brauleistung/Sud von 20 bis 200 Liter kostengünstig einsetzbar.

Die BBO Brauanlagen gibt es auch als Gasthausbrauanlagen.

Brauanlage BBO 200-2-0 PT 5


Die BBSL Brauanlagen sind nur für Gaststätten und kleine Brauereien konzipiert.

Brauanlage BBO 050-2-0 B4

Brauanlage BBO 100-3-1H b4-PT mit Edelstahltisch

brauanalge bbo 200-2-0 b4-pt

 



Brauanlage BBO 050-2-0 B4 (2 Behälter mit je 50 Liter) zur Herstellung von 35 bis 50 L Würze je Brauvorgang (Maische- und Kochprozess temperatur- und zeitabhängig programmierbar)
Bestehend aus: 
1. 50 Liter Maische-/Sudbehälter mit elektrischer Mantelheizung (3 kW) um den Innenbehälter, darüberliegende Isolierung, abnehmbarerer rostfreier Außenmantel, Deckel mit Rührwerk, NTC-Klemmanschluss und Luke, Abmessung /Masse: D=500, 650 hoch/ ca. 40 kg 
2. 50 Liter Läuterbottich auch als Gärbehälter nutzbar, Kühlung um den Innenbehälter, rostfreier Außenmantel, Deckel mit Griff und NTC-Klemmanschluss ; Abmessung/Masse: D=500, 600 hoch / ca. 30 kg 
3. 1 Stück programmierbare Steuerung FSM-B4 für den Maische- und den Sudbehälter (bereits programmiert)
4. Komplette Anlage ist aus rostfreiem lebensmittelechtem Stahl (Werkstoff 1.4301) 

Leistungsparameter: 

Am Tag können 2 bis max. 3 Sude gebraut werden. Ausbringung pro Braugang zwischen 35 bis 50 Liter. Sinnvoll ist die Brauanlage bis zu 250 Liter/Woche einsetzbar (2 bis 3 Tage Brauzeit). Dementsprechend liegt die jährliche Leistung bei max. 125 hl. Das Volumen der Reife- und Lagerbehälter sollte in dem Fall min. 10 hl betragen (4-fache der durchschnittlichen Brauleistung/Woche) 
Bitte beachten Sie, dass diese Jahresleistung mit einem sehr großen Arbeitsaufwand verbunden ist. Es ist in der Regel besser die nächstgrößere Brauanlage einzusetzen.

Brauart:
Traditionelles Brauverfahren mit Maische

Biersorten:
Geschmacksvarianten nach Rezept 
- für ein Rezept erfolgt die Programmierung des Maischeprozesses

Montageleistung / Aufstellung der Anlage und ihrer Komponenten: 

Die Aufstellung können Sie selbst ausführen.

Elektrische Parameter: 

Elektroanschluss 
400V / 16 A  (auf Wunsch auch 230V/16A
3 kW 

Motor für Rührwerk: 
100 W



BBS-Brauanlagen (Braumeister von Speidel)

Brauanlage Braumeister BBS 20 (20 Liter)Brauanlage Braumeister BBS 20 (20 Liter)
 

Die Brauanlage "Braumeister BBS-20" mit automatischer Brausteuerung wurde speziell für den Hobby- und Heimbrauer entwickelt. Das Herstellen von Bier ist mit diesen Brauanlagen-Typ einfach und sicher. 


Der besondere Vorteil liegt vor allem an der im Vergleich zu den sonstigen Heimbrauverfahren relativ einfachen Anwendung. Der Hauptunterschied ist, dass das Malz nicht durch ein Rührwerk sondern durch schonendes Umpumpen der Würze ausgewaschen wird.
Für das Abläutern wird bei dieser Brauanlage einfach das Malzrohr samt Inhalt herausgehoben und zum Abtropfen in den Auflagebügel gehängt. Dieser sonst sehr aufwendige Prozess dauert hier nur wenige Minuten und kann ohne jegliches weiteres Gefäß durchgeführt werden. Sie können also sehr leicht Ihr eigenes Bier brauen. 

Ausführung: Braumeister 20 Liter mit vollautomatischer Brausteuerung 
Material: Rostfreier Edelstahl 
Gewicht: ca. 15 kg 
Heizspirale: 2000 Watt Heizleistung 
Pumpe: 23 Watt 
Stromanschluss: 230V 
Inhalt: Braumenge 20 l fertiges Bier (Normalbier)
=ca. 25l Bierwürze 
Höhe: 600 mm 
Durchmesser: 400 mm 
Karton: 740 x 600 x 610 mm 

Lieferumfang:

1 Stück Hobbybrauanlage 
1 Stück Brauanleitung